Sie sind hier: Homöopathie bei Globulissimo » Homöopathie » Anwendungsgebiete - nach Themen geordnet.

Schüßler Salze.

Dr. Schüßler Salze im Shop bestellen >>

  1. Dr. Schüßler und seine Salze des Lebens
  2. Funktionsmittel, Ergänzungsmittel und Salben
  3. Dr. Schüßler Salze - die Funktionsmittel
  4. Biochemische Haus- und Reiseapotheke von DHU
    mit Schüßler-Salzen
  5. Dosierung der Schüßler-Salze - Erwachsene
  6. Dosierung der Schüßler-Salze - Kinder
  7. Dosierung der Schüßler-Salze - Die Heiße Sieben
  8. Dosierung der Schüßler-Salze - Salben
  9. Herstellung der Schüßler-Salze
  10. Bücher über Schüßler-Salze

1. Dr. Schüßler und seine Salze des Lebens

Viele Krankheiten beruhen auf Störungen im Mineralstoffhaushalt der Zellen. Eine Zufuhr von Mineralsalzen, in kleinsten Mengen und speziell aufbereitet, kann das Gleichgewicht wieder herstellen und die Funktionsstörungen normalisieren.

Ein Oldenburger Arzt und Homöopath Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) entwickelte eine Methode, mit der er die Mineralstoffe so aufbereitete, dass sie für die Körperzellen zugänglich sind. Im Laufe seiner Forschungsarbeit entdeckt Schüßler insgesamt 12 heilende Mineralsalze, auf denen er eine neue Behandlungsmethode begründet. Er bezeichnet sie als Biochemie. Ein Begriff, der aus dem Griechischen stammt. Von bios - Leben und chemie - Wissenschaft der Elemente.

2. Funktionsmittel, Ergänzungsmittel und Salben

Dr. Schüßler gründete seine Therapie auf insgesamt 12 Mineralsalze, die er als "Funktionsmittel" bezeichnete. Sie erfüllen wesentliche Funktionen in unserem Körper und sind geeignet, eine Vielzahl von Funktionsstörungen zu beseitigen.

Die Funktionsmittel im Shop >>

In der Zeit nach Dr. Schüßler entdeckte man noch 12 weitere Salze, die eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen. Diese Salze verfeinern und ergänzen die Behandlung mit den Funktionsmitteln 1-12. Sie werden "Ergänzungsmittel" genannt und mit den Nummern 13-24 bezeichnet.

Die Ergänzungsmittel im Shop >>

Im Laufe der weiteren Entwicklung ist auch die äußerliche Anwendung der Mineralsalze üblich geworden - mit Salben.

Die Dr. Schüßler Salben im Shop >>

3. Dr. Schüßler Salze - die Funktionsmittel

Die Funktionsmittel im Shop >>

Biochemische Haus- und Reiseapotheke mit Schüßler-Salzen4. Biochemische Haus- und Reiseapotheke von DHU mit Schüßler-Salzen

Die biochemische Hausapotheke mit Schüßler-Salzen enthält sowohl sämtliche Funktionsmittel 1 - 12 in Tablettenform als auch zwei der wichtigsten biochemischen Salben: ein Set für unterwegs und daheim.
Wer die biochemische Haus- und Reiseapotheke zur Hand hat, kann viele alltägliche Beschwerden sofort und jederzeit selbst behandeln.

Biochemische Haus- und Reiseapotheke im Shop

5. Dosierung der Schüßler-Salze - Erwachsene

Bei akuten Beschwerden sollten Sie alle fünf Minuten eine Tablette bis zum Eintritt einer Besserung einnehmen. Zur nachfolgenden Behandlung oder in chronischen Fällen sollten 3-6-mal täglich 1-2 Tabletten eingenommen werden.

6. Dosierung der Schüßler-Salze - Kinder

Kinder unter 12 Jahren erhalten bei akuten Beschwerden ein- bis zweistündlich eine Tablette. Zur nachfolgenden Behandlung oder in chronischen Fällen sollte 3-4-mal täglich eine Tablette eingenommen werden.

7. Dosierung der Schüßler-Salze - Die Heiße Sieben

Manche mögen 's heiß. Und das ganz besonders mit dem Mineralsalz Nr.7, Magnesium phosphoricum. Hier hat sich eine andere Anwendungsweise bewährt, die besonders schnell und intensiv wirkt: hierzu lösen Sie zehn Magnesium phosphoricum Tabletten in heißem Wasser auf.

8. Dosierung der Schüßler-Salze - Salben

Die Salben sind für die äußerliche Anwendung bestimmt und sollten 1-2-mal täglich dünn aufgetragen und leicht einmassiert werden.

9. Herstellung der Schüßler-Salze

Schüßler wandte das von Samuel Hahnemann entwickelte Prinzip der Potenzierung an. Der aufwändige Potenzierungsprozess ist notwendig, um die Mineralsalze für die menschlichen Zellen aufzuschließen und Regulationsmechanismen einzuleiten.Heute sind Schüßler-Salze je nach Anforderung in den Potenzen
D3, D6 und D12 als Tabletten in den Apotheken erhältlich.

10. Bücher über Schüßler Salze

mehr Bücher-Tipps über Schüßler-Salze

Die dargestellten Informationen über die Arzneimittel stellen keine Therapie-Empfehlungen dar. Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

eine Ebene höher