Sie sind hier: Homöopathie bei Globulissimo » Homöopathie-Bücher » Angst und Panik

Angst und Panik

Angst, Angststörung, Panikattacken, Agoraphobie, Prüfungsangst, Angstbewältigung

Endlich wieder angstfrei leben

von Shirley Trickett

Shirley Trickett arbeitete lange Jahre als Therapeutin und Gruppenleiterin und begleitete überängstliche und depressive Menschen. Während dieser Zeit war sie auch Ausbilderin an einer Schwesternschule. Trickett ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Bücher. 1987 erhielt sie für ihre Arbeit den "Whitbread Community Care Award".

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Angstzustände und Panikattacken erfolgreich meistern

von Shirley Trickett

Angstzustände und Panikattacken machen für viele Menschen das Leben zum ständigen Albtraum. An alle Betroffenen und deren Angehörige wendet sich dieser leicht verständliche und praxisnahe Ratgeber der erfahrenen Therapeutin Shirley Trickett. Sie informiert eingehend über Ursachen und Symptome der Störung und zeigt viele lebensnahe Strategien und Wege auf, um die eigenen Angstzustände zu überwinden und ohne Antidepressiva und Beruhigungsmittel zu einem angstfreien Leben zurückzufinden.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Angstfrei leben

von Lucinda Bassett

Die Autorin, die selber jahrelang unter schweren Angststörungen litt, hat es aus eigener Kraft geschafft, ihre Angst zu besiegen. In diesem Buch stellt sie ihr Programm vor, dass sie mit Hilfe eine Arztes weiterentwickelt hat und seit Jahren erfolgreich in Selbsthilfegruppen für Menschen, die unter Angststörungen leiden, anwendet. Sie zeigt vielfältige Möglichkeiten auf, durch veränderte Denkweisen, aber auch durch veränderte Gewohnheiten zu neuer Kraft und innerer Ruhe zu finden.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Ängste verstehen und überwinden

von Doris Wolf

Dank modernster und erprobter Methoden der Psychotherapie können wir lernen, uns von lebensfeindlichen Ängsten zu befreien

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Die zehn Gesichter der Angst

von Hans Morschitzky, Sigrid Sator

Dieses Buch bei Amazon bestellen


Die Angst umarmen

von Thom Rutledge

Angst - ein Gefühl, das sowohl lähmen kann als auch viel Potenzial in sich birgt. Während der "Tyrann Angst" zu Panik und übertriebener Furcht verführt, ist das "Alarmsystem Angst" unser "Verbündeter", der die Aufmerksamkeit erhöht und vor Gefahren warnt. Thom Rutlege, ein erfolgreicher Psychologe, hat besondere Techniken entwickelt, mit denen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Tyrann und dem Verbündeten hergestellt und damit ein gelassenerer Umgang mit der Angst erreicht werden kann

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Angst verwandeln in Gelassenheit, 1 Audio-CD

von Werner Eberwein

CDs für Selbsthypnose mit Musik
Selbsthilfe bei Ängsten: Wie wir lernen können, uns der Angst zu stellen, um neuen Lebensmut zu finden.
Diese CD führt auf sanfte Weise in einen veränderten Bewußtseinszustand. Durch tiefe Entspannung und indirekte Suggestion wird die Fähigkeit geweckt, Ängste zu überwinden und in Gelassenheit zu verwandeln.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Angstfrei leben, 1 Audio-CD

von Rüdiger Dahlke

Angstfrei Leben Ängste leben von der Enge im Hals, im Atmen und im Leben. Diese wunderbaren Meditationen weiten unser Bewußtsein aus und entziehen somit der ANgst den Nährboden. In einer weiten, entspannten Offenheit, wie sie diese Meditationen auslösen, haben unsere Ängste keine Chance mehr. In der Wiese unsere Bewußtseins lösen sie sich auch wie Dunkelheit im Licht.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Nur keine Panik!

von Stefan Leidig, Ingrid Glomp

Unerklärliche Ängste, die zur Krankheit werden und das Leben einschränken, nehmen immer mehr zu. Panik-Attacken können wie aus heiterem Himmel kommen. Die körperlichen Begleiterscheinungen sind manchmal so stark, dass die Patienten mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Andere Angststörungen lassen sich vor der Umwelt verbergen, obwohl sie ebenfalls sehr belastend sind. Betroffene und Angehörige sammeln Informationen und möchten erfahren, ob es außer Medikamenten auch noch andere Therapiemöglichkeiten gibt.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Die Angst aus heiterem Himmel

von Christine Brasch, Inga-Maria Richberg

Sie kommt ganz plötzlich: auf der Strasse, im Bus oder zu Hause - die Angst. Sie kommt mit Schwächegefühl und zitternden Händen, Schweissausbrüchen, Herzrasen und Atemnot. Rund eine halbe Million Menschen in Deutschland, vor allem Frauen, leiden unter Panikattacken, und es werden immer mehr. Christine Brasch und Inga-Maria Richberg informieren umfassend und klar über die seelische Störung und beantworten zentrale Fragen: Was sind Panikattacken und woher kommen sie? Welche Heilungsmöglichkeiten und Selbsthilfe-Initiativen gibt es?

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Ohne Angst in die Prüfung

von Helga Knigge-Illner, Helga Knigge- Illner

Jeder kennt die Situation: Der Prüfungstermin rückt näher - Streß! Dieses Buch bietet vielfältige Tips und Vorschläge, wie es gelingt, positiv mit der Prüfungsangst umzugehen. Dabei ist es wichtig, den zu bewältigenden Lernstoff sinnvoll zu strukturieren, die zur Verfügung stehende Zeit ökonomisch einzuteilen, geeignete Lernmethoden anzuwenden und sich mental auf die Prüfungssituation einzustellen.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Vom Sinn der Angst

von Verena Kast

Angst ist ein ganzheitliches Gefühl, das körperlich und seelisch erlebt wird. Viele Schwierigkeiten haben ihre Wurzeln in unverarbeiteten Ängsten. Die Schweizer Psychotherapeutin Professor Verena Kast analysiert mit großem Scharfblick die Dynamik, die Angst zum lebensbestimmenden Element macht. Sie zeigt, wie durch die Stabilisierung der Identität, durch Akzeptanz auch der dunklen Seiten Ängste sich verwandeln können.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Der Begriff Angst

von Sören Kierkegaard

Für Kierkegaard macht die Möglichkeit zum Handeln und zur Freiheit dem Menschen Angst. Aus menschlichen Handlungen wird Geschichte, die aber laut Kierkegaard nie frei von Schuld sein kann. Kernstück seiner Schrift ist die Abhandlung über die Erbsünde. Darin bestimmt er den Menschen als ein Doppelwesen, in dem sich die Freiheit mit der Notwendigkeit, Unendlichkeit mit Endlichkeit verbindet.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Grundformen der Angst

von Fritz Riemann

In diesem Buch entwirft der Autor, ausgehend von den Grundängsten der menschlichen Existenz, eine Charakterkunde, die den fachgebundenen Rahmen sprengt und Lesern aller Schichten Einsicht in die psychoanalytische Praxis gewährt. Seine "Grundformen" - schizoide, depressive, zwanghafte und hysterische Persönlichkeiten - sind fester Bestandteil der Psychologie geworden.Fritz Riemann, 1979 im Alter von 77 Jahren verstorben, war nach einem Studium der Psychologie und der Ausbildung zum Psychoanalytiker in Leipzig und Berlin Mitbegründer des Institut für psychologische Forschung und Psychotherapie in München. Dort wirkte er als Dozent und Lehranalytiker und führte eine eigene psychotherapeutische Praxis. Seine Verdienste um die Psychoanalyse brachten ihm die Ehremitgliedschaft des "American Academy of Psychoanalysis" in New York.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Angst bewältigen. Selbsthilfe bei Panik und Agoraphobie

von Sigrun Schmidt-Traub

Panikartige Angstzustände, verbunden mit meist heftigen physiologischen Reaktionen - wie Schwindel, Herzklopfen oder Schweissausbrüche -, sind weit verbreitet. Sie quälen und schränken den Betroffenen erheblich ein, denn Angstpatienten bringen im Lauf der Zeit immer mehr Situationen mit ihren Angstzuständen in Verbindung und meiden sie folglich.
Ein Teufelskreis, der sich aber mit Hilfe verhaltenstherapeutischen Wissens und Trainings "knacken" lässt! Dieses Buch weist den Weg.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Generalisierte Angststörung

von Eni Becker, Jürgen Margraf

Wir alle werden zu Zeiten von Sorgen und Ängsten geplagt. Bei manchen Menschen beherrschen Sorgen und Ängste das Leben jedoch derart, dass kein Raum für anderes bleibt. Diese Menschen sind buchstäblich krank vor Sorgen. Eine Therapie kann ihnen helfen, ihren Ängsten nicht länger hilflos ausgeliefert zu sein.

Das vorliegende Buch stellt ein erfolgreiches Therapieprogramm für das so genannte Generalisierte Angstsyndrom vor und vermittelt Hintergrundwissen zu...

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Agoraphobie und Panikstörung

von Silvia Schneider, Jürgen Margraf

Panikstörung und Agoraphobie gehören zu den häufigsten psychischen Störungen. Trotz der Schwere und Chronizität dieser Angststörungen bietet die Klinische Psychologie gerade hier äußerst erfolgreiche und stabil verlaufende Behandlungsstrategien. Im ersten Teil des Buches wird eine knappe Einführung in Symptomatik, Klassifikation, Epidemiologie und Ätiologie der beiden Störungsbilder gegeben. Der zweite Teil des Buches enthält die konkrete Anleitung zur Diagnosestellung und Behandlung. Die einzelnen Phasen der Therapie (Diagnostik, Erarbeitung eines Genesemodells, Veränderungs- und Stabilisierungsphase) werden in einzelne Schritte aufgegliedert und anhand von Fallbeispielen veranschaulicht.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Panikstörung und Agoraphobie

von Sigrun Schmidt-Traub

diesem Buch wird ein therapeutischer Leitfaden füe eine ambulante und stationäre Kurzzeit-Behandlung (8 Doppelstunden) von Angstpatienten vorgestellt. Entsprechend der verhaltensmedizinischen Sicht von Angst ist das verhaltenstherapeutische Vorgehen ganzheitlich und breit angelegt: Konfrontative und edukative sowie andere kognitive Vorgehensweisen kommen zum Tragen, Entspannungs- und Gesundheitstraining ebenso wie Schulung der Fertigkeiten in Kommunikation und Streßmanagement. Die motivierende Kraft der Gruppe, das Lernen am sozialen Modell und die gemeinsame Zukunftsplanung sind weitere Elemente des Angstbehandlungsprogramms.
Neben ausführlichen Hinweisen für den Therapeuten und zahlreichen, leicht verständlichen Hinweisen für den Patienten werden neueste Ergebnisse der internationalen Panikforschung dargestellt.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

  Psychotherapie Kassel | Kunsttherapie Kassel | Literaturtipps